Charlie

Maryscot Swing Man

geb. 16. Oktober 2005
ZĂĽchter: Mary O’Neal & Anstamm Kennels/ USA
Besitzer: Cindy Cooke/ Anstamm Kennels/ USA

Internationaler Champion

USA Champion
Brasilianischer Champion
Brasilianischer Grandchampion
KfT-Champion
Deutscher Champion (VDH)
Schweizer Schönheitschampion
Ă–sterreichischer Champion

Bundessieger Ă–sterreich 2012
VDH-Europasieger 2012
Ă–KfT Klubchampion 2011
Klubsieger Schweiz 2009 & 2013

VDH-Veteranen-Europasieger 2014 & 2016
VDH-Veteranen-Bundessieger 2014
KfT-Veteranenchampion
Deutscher Veteranenchampion (VDH)
Luxemburger Veteranenchampion
STCS Veteranenclubsieger
Ă–KfT Double Veteranen Klubsieger

Winners Dog STCA National Specialty 2007
BOS STCA National Specialty 2009

BOB Scottie Specialty Atlanta 2007
BOB Scottie Specialty Kansas 2007
BOB Scottie Specialty New England 2007
Award of Merit Westminster KC 2009
BOB Scottie Specialty Atlanta 2009

Fribourg (CH) Feb. 2010 Fribourg BOB 043

Charlie in Fribourg/ CH im Februar 2010

Charlie BOB STCGA 2009-web Charlie_Best_in_Sweeps_Dayton_for_web

Charlie im April 2009

Charlie im März 2007 mit 17 Monaten

Charlie ist unser neuester Zugang, den uns Mary O’Neal, Cindy Cooke und Buffy Stamm von den Anstamm Kennels im Juni 2009 zur VerfĂĽgung gestellt haben.  Zu diesem Zeitpunkt war Charlie 3,5 Jahr alt und hatte eine äuĂźerst erfolgreiche Karriere in den USA hinter sich.

Ich habe Charlie das erste Mal als einjährigen jungen Hund 2006 bei Montgomery gesehen und war sofort begeistert. Und seine darauf folgende Karriere entsprach meinem Eindruck voll und ganz: Winners Dog bei der National Specialty des Scottish Terrier Club of America, BOB bei 4 Regional Scottish Terrier Specialties und natürlich Am Champion, aber auch Brasilianischer Champion (nach einem 1-jährigen Aufenthalt bei Mario Duarte in Brasilien).

Charlie trägt in seinem Stammbaum das gesamte Potential von 60 Jahren Linienzucht bei Anstamm. Er ist ein Halbbruder zu der erfolgreichsten Scottie-Hündin der letzten Jahre - Roundtown Mercedes of Maryscot, Gewinnerin von mehreren National Specialties, BOB und bester Terrier Westminster 2009 und Crufts BOB 2009 und erfolgreichster Ausstellungshund 2009 aller Rassen in den USA sowie Best in Show Westminster 2010.

Sein Aussehen repräsentiert das Ideal von Anstamm (und von uns): eine ausbalancierte Mischung von Substanz und Eleganz. Wir hoffen auf eine erfolgreiche Karriere für Charlie in Europa - im Ausstellungsring und für unsere Zucht!

Nach einem schwierigen Start bei den ersten Ausstellungen (das kannten wir ja bereits von Bailey!), kam er in der Schweiz dann doch groß heraus: zunächst wurde er Klubsieger des Scottish Terrier Clubs Schweiz und im Oktober gewann er bei der Int. Ausstellung in Lausanne sogar die Terrier-Gruppe! Wie sich dann später herausstellte, wurde er durch dieses CACiB auch Internationaler Champion, da er schon sehr viele CACIB aus Brasilien mitgebracht hatte.

Und seine Titelsammlung ging dann weiter: beide Deutsche Championtitel in minimaler Zeit, dann die Schweiz und Ă–sterreich.

Dann war allerdings wieder eine lange Pause. Zwar haben wir ihn auch nicht mehr so häufig gezeigt, aber wenn, dann gab es doch oft (für mich unverständliche) schwache Ergebnisse.
Einzig bei der VDH-Europasieger-Ausstellung wurden seine Qualitäten dann wieder mit dem Titel VDH-Europasieger gewürdigt.

Als DeckrĂĽde hat Charlie unsere Erwartungen mehr als erfĂĽllt. Er hatte bei uns schon mit mehreren Hunden Nachkommen, und alle bestachen durch sehr gutes Aussehen (nicht nur wie Tina, Cindy, Lilli und Zampalou, die bei uns geblieben sind) und durch sehr ausgeglichene Charaktere.

Aber vor allem ist Charlie (imzwischen) ein wunderbar ausgeglichener und liebenswerter Hausgenosse, der sein neues Leben in der Familie und im Rudel einfach nur genieĂźt!

[Home] [Neuigkeiten] [Unsere Hunde] [Geschichte] [Welpen] [Links] [Home]