News 2009

31.12.2009

Hier eine Zusammenfassung unseres Ausstellungsjahres 2009:

Wir waren dieses Jahr nicht so viel unterwegs, da die Mafiosos entweder schon ihre Titel beisammen hatten oder in der Wartezeit waren. In der zweiten Jahresh├Ąlfte kam dann Charlie (Maryscot Swing Man) zu uns, den ich dann einige Male gezeit habe.

Hier die Ergebnisse in der ├ťbersicht:

Maryscot Swing Man
  12x ausgestellt (9x Ausland), 8x CAC, 3x CACIB, 1x BOB
   Bester Terrier (BOG) Int. Ausstellung Lausanne

Downtown Dulce Mafioso
  1x ausgestellt, 1xBOB

Mafioso Bingo Boy
  2x ausgestellt (Ausland), 2x ResCACIB

Mafioso Perla
  4x ausgestellt (Ausland); 2x CAC
  Schweizer Champion

Mafioso Flicka
  8x ausgestellt (5x Ausland), 3x CAC,
  VDH-Champion, ├ľsterr. Champion

Hinzu kommt noch mein von mir ausgestelltes “Adoptivkind” News (Deacon Brodies Who Knows?), die 2009 Deutscher Champion (VDH & KfT) sowie ├ľsterr. Champion werden konnte und 3x CACIB gewann.

13.12.2009

“Sadie” aka Roundtown Mercedes of Maryscot wird Best in Show bei der AKC National Championship Show in Long Beach/ CA. Sadie ist gez├╝chtet von Mary O’Neal & Anstamm Kennels und ist die Halbschwester von Charlie.

Sadie BIS AKC National1   Sadie BIS AKC National 2

07.11.2009

Bei der Terrier-Ausstellung der OG K├Ânig-Ludwig-Land in Rottenbuch gewann Charlie (allerdings konkurrenzlos) seine ersten beiden deutschen Anwartschaften (KfT & VDH).

18.10.2009

Ausstellungswochenende in Lausanne in der Schweiz. Wir waren dort mit Charlie und Perla.

Am Samstag ein ├╝berragender Tag f├╝r Charlie. Er gewann das CACIB und wurde BOB unter dem Richter Harry Rellstab (CH).
Der gr├Â├čte Erfolg kam dann im Ehrenring. Charlie gewann die Terrier-Gruppe gerichtet von Ronnie Irving, dem Pr├Ąsidenten des Kennel Clubs (GB) und anerkannten Terrier-Richter!

Charlie BIG Lausanne

Am Samstag war der Richter (P. Lauber aus der Schweiz) allerdings komplett anderer Meinung und gab Charlie nur ein V3!

F├╝r Perle, wegen der wir wegen ihres letzten fehlenden CACIB ├╝berhaupt nach Lausanne gereist waren, war allerdings weniger erfogreich. Sie gewann zwar beide Tage die Championklasse, aber zu dem erhofften CACIB reichte es beide Male nicht.  Aber wegen des gro├čen Erfolgs von Charlie hat sich die lange Reise doch mehr als gelohnt!

13.10.2009

Charlie hat noch einmal Nachwuchs bei Mona Riedl/ Deacon Brodie’s, dieses Mal mit Whitney, der Tochter von Shocker und Schwester von Muffin. Es sind 2 R├╝den und 4 H├╝ndinnen, die Whitney frei geworfen hat.
Details und alles Weitere auf der Website www.scotties.de.

06.10.2009

Riesiger Erfolg f├╝r unsere Freunde und Zucht-Mentoren vom Anstamm-Kennel in den USA beim wichtigsten Terrier-Ausstellungswochenende Montgomery County Kennel Club:

Roundtown Mercedes of Maryscot wird BOB (bei 125 gemeldeten Scotties) bei der National Specialty des Scottish Terrier Clubs of America und Best in Show (von ca. 1.500 Terriern)! Zus├Ątzlich wurde Mercedes bei den beiden All-Breed Ausstellungen an den Tagen zuvor ebenfalls BIS. Damit ist Mercedes weiter auf dem besten Weg, der erfolgreichste Ausstellungshund aller Rassen 2009 in den USA zu werden. (Mercedes ist die (Halb-) Schwester von Charlie der jetzt bei uns in Deutschland ist)

Dar├╝ber hinaus gewann Anstamm Wild West Best of Opposite Sex (BOS) bei der National Specialty.

05.10.2009

Beim Ausstellungswochenende in Tulln war ich mit 3 Hunden: Charlie, Flicka und News. Die Ergebnisse waren mittelpr├Ąchtig.

Am Samstag bei der ├ľsterr. Bundessieger-Ausstellung gewann Charlie zwar zun├Ąchst die Championklasse (gegen zwei Multi-Champions), wurde dann aber beim CACIB/Bundessieger-Wettbewerb nach hinten gestellt. Immerhin hat er ein CACA und die Zeit beginnt zu laufen.
Flicka (Offene Klasse) und News (Championklasse) wurden jeweils mit V2 bewertet. News hatte allerdings das bessere Ende, da sie das ResCACIB hinter der russischen Bundessiegerin bekam, das nun aufgewertet wird.

Am Sonntag bei der Klubsieger-Ausstellung des ├ľKfT verlor Charlie dann gegen den tschechischen Hund, den er tags zuvor noch klar besiegt hatte - allerdings nun bei einer tschechischen Richterin. Flicka und News bekamen beide V1/CACA (die Russen waren nicht mehr da). Allerdings gab es keinen Klubsieger-Titel f├╝r Flicka, da nur ich (und nicht meine Frau) als Klubmitglieder des ├ľKfT gef├╝hrt bin - ziemlich pingelig.
Immerhin hat Flicka damit ihr 4. CACA und ist nun ├ľsterr. Champion.

21.09.2009

Charlie hat das erste Mal Nachwuchs in Deutschland bei Mona Riedl/ Deacon Brodie’s mit Edda: 3 R├╝den und 1 H├╝ndin, die sie frei geworfen hat.
Details und alles Weitere auf der Website www.scotties.de.

16.09.2009

Das Ausstellungswochenende in Leipzig (12.09. CACIB & 13.09. NHA) brachte f├╝r Charlie zweimal das ResCAC bzw. ResCACIB. Beides wird aufgewertet, da der Gewinner-Hund bereits nationaler und intern. Champion ist. Das ist zwar kein befriedigendes, aber immerhin doch ein verwertbares Ergebnis.

05./06.09.2009

Das Ausstellungswochenende in der Schweiz (CAC-Show Weiach und Black & White Clubshow des Scottish Terrier Clubs Schweiz) war teilweise etwas besser. Das galt insbesondere f├╝r Charlie, der am Samstag das CAC und Sonntag das CAC und auch seinen ersten Titel, den Schweizer Clubsieger, gewinnen konnte. Die beiden M├Ądchen (Flicka und News) waren wegen ihrer schlechten Fellkondition (nach der L├Ąufigkeit) auch von unserer Seite keine Favoriten und standen wie erwartet meistens ganz hinten (bei viel Lob f├╝r ihre Anatomie). Nur Flicka konnte am Samstag dennoch die Offene Klasse und damit ihr erstes Schwezer CAC gewinnen.gewinnen.

01.09.2009

Charlies Start bei den ersten Ausstellungen (Wels 21.-23. Aug. und Klubsieger 30. Aug.) war erwartet schwer. Zwar zeigte er sich locker und professionell und seine Einzelbeurteilung (Substanz, Aufbau, Kopf, K├Ârper, Haarqualit├Ąt etc.) fiel auch jedesmal  hervorragend aus. Aber insgesamt stellt er doch in seinem Erscheinungsbild einen ganz anderen Stil dar, als es die Richter in Europa gewohnt sind. Sie suchen eine Breite, insbesondere durch viel Haar und Behang, die Charlie aktuell nicht bieten kann und ich auch in dieser Form (bis hin zu auftupierten und gesprayten Beh├Ąngen) pers├Ânlich ablehne.

Wenn dann allerdings ein Richter (wie bei der Klubsieger geschehen) ein “Sehr Gut” vergibt, dann kann ich das bei einem so standardgerechtem Hund  mit zugegeben anderem Gesamtbild der Pr├Ąsentation nicht nachvollziehen. Es geht doch beim Formwert nicht um das von Haaren gepr├Ągte Erscheinungsbild sondern um objektiv (insbesondere auf dem Richtertisch und beim Laufen) feststellbare Kriterien!

06.06.2009

Ein Einzelkind wurde heute bei uns geboren. Es ist ein kleiner R├╝de von Mafioso Perla und Vater Muffin (Downtown Dulce Mafioso). Beiden geht es sehr gut.

06.06.2009

Cindy Cooke - Maryscot Swing Man BOB STC Greater Atlanta 2009Am 10.06.09 haben wir einen vielversprechenden Neuzugang f├╝r unsere Zucht:

der erfolgreiche R├╝de Maryscot Swing Man aus den USA von Anstamm kommt zu uns,
um unser Zuchtprogramm fortzuf├╝hren
(und, wie wir hoffen, seine sehr erfolgreiche Ausstellungskarriere in Europa fortzusetzen).

 

21.05.2009

Bei der Ausstellung in Ludwigshafen gewann Flicka die Offene Klasse und beendete damit ihren ersten Erwachsenen-Titel: VDH-Champion.

04.04.2009

Auf der Int. Ausstellung in Wieselburg (├ľsterreich) gewann Flicka die Offenen Klasse und ihr 3. CACA. Zu mehr reichte es aber nicht mehr - wieder waren die Ost-Europ├Ąer bei einem Sleowenischen Richter besser bewertet.

07.03.2009

In Graz bei der CACIB sind wir Opfer der Ost-Europa-Connection geworden: alle Anwartschaften gingen bei der slowenischen Richterin an Slowenien/Kroatien usw., auch wenn die Hunde schlechter waren (teilweise insbesondere im Trimming). Man mu├č sich wirklich ├╝berlegen, ob es sich noch lohnt, bei osteurop├Ąischen Richtern auszustellen.

23.02.2009

Wir waren mit Bingo und Perla bei der Int. Ausstellung in Fribourg/ Schweiz. Dortt hatten wir 2x 2 Chancen f├╝r ein CACIB was beiden den InT Ch erm├Âglicht hatte. Wir bekamen -- NICHTS.

17.01.2009

Super-Start in die Ausstellungssaison 2009 f├╝r Onkel “Muffin” (Downtown Dulce Mafioso) und Nichte “News” (Deacon Brodies Who Knows?) bei der CACIB N├╝rnberg: News gewann gegen starke Konkurrenz das CACIB (ihr zweites in Deutschland) und Muffin konnte sowohl seine Nichte als auch eine Reihe von jungen, schon sehr erfolgreichen R├╝den wieder in die Schranken verweisen und gewann das BOB (aus der Ehrenklasse).
├ťbrigens: zwei weitere gemeldete H├╝ndinnen (Jay und Flicka) haben wir wegen L├Ąufigkeit nicht gezeigt. Dies ist zwar neuerdings nach den Richtlinien des VDH erlaubt, aber ich halte diese Regeln f├╝r glatten Unsinn (andere R├╝denbesitzer wissen, warum!!) und werde mich deshalb auch in Zukunft sportlich verhalten und zugunsten der Fairness auch schon gezahltes Meldegeld “in den Wind schreiben”.

14.12.2008

Bei der AKC/Eukanuba National Championship Show in Long Beach, Kalifornien, dem Top-Event des Jahres des American Kennel Club (AKC), wurde unserer lieben Freundin und Mentorin Miriam (Buffy) Stamm (Anstamm) eine gro├če Ehre zuteil: sie wurde vom AKC zum “Breeder of the Year” in der Terrier-Gruppe gew├Ąhlt. Siehe das folgende Bild:

Buffy Breeder of the Year

Herzlichen Gl├╝ckwunsch, liebe Buffy - und m├Âgest Du noch lange unter uns bleiben!